Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Förderung

Projektförderung

Gefördert werden Projekte und Veranstaltungen, die folgende Ziele verfolgen:

  • Demokratie fördern

  • Vielfalt gestalten

  • Extremismus vorbeugen

Zielgruppe der Projekte sind in erster Linie Kinder und Jugendliche, deren Eltern, Familienangehörige und Bezugspersonen, junge Erwachsene aber auch ehren-, neben- und hauptamtlich in der Kinder- und Jugendhilfe und an anderen Sozialisationsorten Tätige, Multiplikatorinnen bzw. Multiplikatoren sowie staatliche und zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Akteure.


Voraussetzungen für die Förderung
  • Die antragstellende Organisation ist gemeinnützig und hat ihren Sitz in Koblenz und Umgebung

  • Das Projekt findet in Koblenz statt

  • Das Projekt hat zur Zeit der Antragstellung noch nicht begonnen und wird im Bewilligungszeitraum (2021) beendet

Bildungs- oder Medienprojekte, Workshops oder Seminare, Lesungen, Ausstellungen oder Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen, Konzerte und Feste oder Sportangebote – viele Formate sind denkbar und zuwendungsfähig, solange die Inhalte die Ziele des Bundesprogramms aufgreifen.

 

Das klingt alles sehr abstrakt? Einblick in geförderte Projekte der letzten Jahre gibt’s hier.


Fristen

 

Letzte Frist zur Einreichung von Anträgen auf Projektförderung im Jahr 2021 ist Freitag, der 15.10.2021!


Hilfen und Formulare zur Antragstellung

Sie haben eine Idee für ein demokratieförderndes Projekt in Koblenz? Die der PfD Koblenz berät gerne bei Fragen zum Bundesprogramm, zu Projektförderung und Antragstellung.