Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtrundgang zum Schwerpunkt "Krieg und Frieden in der Demokratie"

01. 10. 2021 um 17:00 Uhr

In einem etwa zweistündigen Stadtrundgang führt der ausgewiesene Militärhistoriker Manfred Böckling Interessierte entlang Koblenzer Orten, die Bezug zu Krieg, Frieden und Demokratie aufweisen, erläutert deren Geschichte und Bedeutung und wirft im Dialog mit den Teilnehmenden auch einen kritischen Blick auf diese Orte.

 

Treffpunkt: Schängelbrunnen, Willi-Hörter-Platz, 56068 Koblenz

 

Anmeldung per E-Mail an bildungsbuero@stadt.koblenz.de

 

Dieser Stadtrundgang wird im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Koblenz durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!" gefördert.

 

Veranstaltungsort

Stadt Koblenz, Treffpunkt: Schängelbrunnen

 

Veranstalter

Kultur- und Schulverwaltungsamt Koblenz